Willkommen im Bohnental

Aktuelles

Placeholder image

Oktoberfest auf der Schaumberg Alm

Sonntag, 20.10., ab 12:00 Uhr

Ab 12 Uhr heißt es dann O zapft is mit zünftiger Blasmusik. Dafür sorgt am 20.10. die Dollberg Musikanten. Ab 16 Uhr legt an beiden Veranstaltungen zur Wiesn-Party kein geringerer als DJ Snow auf. Er heizt dann richtig ein und sorgt für Oktoberfeststimmung und Party pur im Stadl der Schaumberg Alm.
Neben Klassikern der Wiesn Küche gibt’s natürlich die Alm Maß, eine Fotobox und Marketenderinnen.
Wer Mitfeiern möchte kann direkt unter www.schaumberg-alm.de reservieren oder vor Ort Tickets erwerben.
Es gibt 6er, 7er und 8er Tische.

Placeholder image

Bunter Nachmittag der Frauengemeinschaft St. Katharina Scheuern

Sonntag, 20.10., 15:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus in Überroth-Niederhofen

Der diesjährige Bunte Nachmittag der Frauengemeinschaft St. Katharina Scheuern findet am Sonntag, dem 20. Oktober um 15.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Überroth-Niederhofen statt. Dazu laden wir alle Frauen aus dem Bohnental und Umgebung, ob Mitglied der Frauengemeinschaft oder nicht, ganz herzlich ein. Verbringen Sie einen unterhaltsamen Nachmittag in geselliger Runde, bei Kaffee, Kuchen und Wiener Würstchen und einem unterhaltsamen Programm. Kostenbeitrag 7,- Euro. Bitte denken Sie daran ein Kaffeegedeck mitzubringen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Placeholder image

Kurs: Gedächtnistraining

Montag, 21.10., 10:00 Uhr, Räumen des DRK Hasborn, Am Waldstadion 12a

„Wer rastet der rostet“
Unter diesem Motto bietet der DRK KV St. Wendel in Zusammenarbeit mit dem DRK OV Hasborn- Dautweiler einen Gesundheitskurs Gedächtnistraining an.
Auch unser Gehirn und damit die Gehirnleistung ist in Gefahr zu „rosten“. Darum fordern sie ihre „grauen Zellen“!
In diesem Kurs trainieren sie durch ausgewählte Übungen ihr Gehirn.
+/-

Placeholder image

Informationsveranstaltung des Energieeffizienz und Experten - Netzwerk - Schmelz

Donnerstag, 24.10., 19:00 Uhr, "Alten Zollhaus", Schmelz, Marktstraße 24

Am Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18.00 Uhr, findet im „Alten Zollhaus“ in Schmelz (Marktstraße 24) die nächste Veranstaltung des Energieexperten-Netzwerkes Schmelz statt. An diesem Abend findet eine offene Beratungsstunde statt. Die Energieberater Johannes Töx und Patrick Müller gehen dabei auf Ihre individuellen Fragen ein. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Ansprechpartner sind Johannes Töx, Bev. Schornsteinfegermeister, Robert-Koch-Straße 37, Schmelz, Tel. (06887) 8935110, und Patrick Müller, ESE-Sachverständigenbüro, Trierer Straße 26, Schmelz, Tel. (0177) 8357914. Die Gemeinde Schmelz, die Energieberater, wie auch der Klimaschutzmanager des Landkreises Saarlouis freuen sich auf Ihren Besuch und Ihre Fragen.

Placeholder image

"Nikodemusstunde-Gesprächskreis" der Pfarrei St. Katharina Scheuern

Donnerstag, 24.18., um 19:00 Uhr, Büchereiräumen im Pfarrheim in Scheuern

Am Donnerstag, 24. Oktober 2019, treffen wir uns, nun um 19.00 Uhr, in den Büchereiräumen im Pfarrheim in Scheuern zu unserer nächsten Gesprächsrunde.
Der verschobene Termin zum Thema „Leben, Wirken und übertragene Botschaften des hl. Petrus“ wird nachgeholt, moderiert und begleitet von unserem Kaplan Herrn Johannes Kerwer.
Wir freuen uns auf einen interessanten Diskussionsabend und laden hierzu herzlich ein.

Placeholder image

Donnerstags ist Frauensauna

Jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) von 10 bis 22 Uhr, Sauna Vicus, Erlebnisbad Schaumberg


Placeholder image

Internetkurse für die Generation 50+ am Tablet

Freitag, 25.10., 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Aufbaukurs: "Kommunikation mit Tablets"

Die Gemeinde Tholey bietet in Zusammenarbeit mit der Landesmedienanstalt Saarland die erfolgreichen Internetkurse an. Dabei wird mit handlichen „Tablets“ gearbeitet. Diese werden den Kurs-Teilnehmern einheitlich und kostenlos für den Kurs zur Verfügung gestellt.
Eine Teilnahmegebühr entsteht nicht, die Kurse sind kostenlos.
Alle Kurse finden im großen Sitzungssaal des Tholeyer Rathauses statt.

Aufbaukurs: "Kommunikation mit Tablets"
Termin: Freitag, 25.
+/-

Placeholder image

Singen der Schaumbergchöre 2019

Sonntag, 27.10., 18:00 Uhr, Kulturhalle Hasborn-Dautweiler

Es wirken mit:
Männergesangverein Harmonie Hasborn, Leitung: Wolfgang Trost
Schaumbergchor, Leitung: Werner Kirsch
Kammerchor Schaumberg, Leitung: Christian Holz
Chor Courage Tholey, Leitung Stefan Dolibois
Sängerchor 1875 Theley, Leitung: Andreas Schäfer
in Chorgemeinschaft mit dem Männergesangverein Heiterkeit Eiweiler
Ausrichter: Männergesangverein Harmonie Hasborn

Placeholder image

Heimatmuseum "Haus am Mühlenpfad" in Neipel geöffnet

Sonntag, 27.10., 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Auf über 300 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte seit 1997 geschichtliche und naturkundliche Themen der Region anhand ausgewählter Exponate. Dabei sorgen jährlich wechselnde Ausstellungen für immer neues Besucherinteresse.
Das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte freut sich auf Ihren Besuch.

Gruppenanmeldung täglich möglich.
Anmeldung bei Dr. Edith Glansdorp, Tel. 06888/580763.

Placeholder image

Kleider- und Spielzeugbörse sowie Kinderflohmarkt Kindergartens Limbach

Sonntag, 27.10., 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr, Talbachhalle Limbach

Am Sonntag, 27. Oktober 2019, findet unter dem Motto „Heute schon an Weihnachten denken!“ von 14.00 bis 16.30 Uhr die Herbst-Kleider- und Spielzeugbörse in der Talbachhalle in Limbach statt. Auf die Besucher wartet auch dieses Mal mit über 40 Verkaufsständen ein großes Angebot an Kinderkleidung sowie Spielzeug.
+/-

Placeholder image

3. Bohnentaler Autorenlesung

Sonntag, 27.10., 17:00 Uhr, Bücherei Pfarrheim Scheuern

Am Sonntag, 27. Oktober 2019, 17.00 Uhr, findet unsere 3. Bohnentaler Autorenlesung in der Bücherei im Pfarrheim in Scheuern statt.
Auch in diesem Jahr konnten wir wieder 3 saarländische Autoren für unsere Veranstaltung gewinnen:

Monika Schäfer liest aus Ihrem Buch "Naturjuwel",
Stefan Mörsdorf berichtet über eine besondere Pilgerreise aus seinem Werk "Schritt für Schritt" und
Isabell Valentin gibt einen Einblicke in die Fälle eines saarländischen Ermittlerteams und liest aus ihren Kriminalromanen vor.

Musikalisch wird die Lesung durch Christian Töx begleitet.

Placeholder image

Das Bohnental lebt gesund

Das Bohnental lebt gesund
So laut das Motto eines neuen Projektes im Rahmen der interkommunalen Dorfentwicklung Bohnental.
Zentrales Thema in diesem Projekt ist die Prävention/Vorbeugung, d.h., die Aktivitäten und Maßnahmen, die jeder und jede für das eigene Wohlbefinden und die eigene Gesundheit unternehmen kann.
Gesundheitsakteure - Ärzte, Apotheker, Pflegedienste, Sport treibende Vereine und Gruppierungen sollen gemeinsam an der Verbesserung der Gesunderhaltung für die Bürgerinnen und Bürger im Bohnental mitarbeiten.
Dazu werden in vorheriger Absprache alle Sport treibenden Vereine und Gruppierungen im Bohnental in Form einer Präsentation über die Inhalte und den aktuellen Stand zum Projekt informiert.
Nach diesen Informationsveranstaltungen in den Vereinen werden öffentliche Informationsveranstaltungen im Bohnental durchgeführt.

Das erarbeitete Konzept zum neuen Projekt wird von 5 unterschiedlichen Säulen getragen.

Hinter jeder dieser Säulen stehen Aktivitäten und themenbezogene Projekte die über das Jahr verteilt stattfinden sollen.
+/-

Placeholder image

Veranstaltungen der Gemeinde Tholey

Samstag – Sonntag, 30. November – 1. Dezember , Schaumbergplateau Tholey
Bergweihnacht auf dem Schaumberg

Placeholder image

Wanderungen in der Gemeinde Tholey 2019

Donnerstag, 31. Oktober, 17.30 Uhr, Tholey: Halloween-Fackelwanderung für Familien mit Kindern
Mit anschließendem Kürbisschnitzen auf dem Schaumbergplateau
Führung: Ruth Kretschmann
Kosten: 7 Euro


Für alle aufgeführten Wanderungen und Veranstaltungen sind Anmeldungen erforderlich!
Anmeldungen und Informationen: (06853) 508-66

Placeholder image

Förderung für energetische Gebäudesanierung

Zuschuss oder zinsvergünstigter Kredit?

Für die Sanierung von Wohngebäuden bietet die KfW prinzipiell 2 Alternativen an: Zum einen das reine Zuschussprogramm, zum anderen das Kreditprogramm mit Tilgungszuschuss. Während das Zuschussprogramm von der Struktur recht einfach ist, ist das Kreditprogramm etwas schwieriger zu verstehen, da es auch eine Zuschusskomponente enthält.
„Beim Zuschussprogramm erhält der Verbraucher je nach Maßnahme einen bestimmten Prozentsatz der Ausgaben direkt auf sein Konto“, erläutert Reinhard Schneeweiß, Architekt und Energieberater der Verbraucherzentrale.
+/-

Placeholder image

Die „Bohnentaler Selbermacher“ zu Besuch in der Kita „Villa Wusel“ Überroth

Im September besuchten uns die „Bohnentaler Selbermacher“ Rudi Blug und Alois Risch, um mit den „Drachenkindern“(Vorschulkindern) und deren Eltern Drachen zu bauen.
Zuerst wurde das Material vorgestellt, das benötigt wurde. Die Kinder durften selber schneiden, kleben und malen. Kinder und Eltern waren mit viel Spaß bei der Sache. Zum Schluss hatte jeder einen tollen Drachen gebaut.
Das Kita-Team bedankt sich recht herzlich bei Rudi und Alois für diese tolle Action und auch bei den Eltern für die Unterstützung beim Drachenbau.

Placeholder image

Strom sparen bedeutet auch Geld sparen

Sowohl Alltagsanwendungen als auch Hobbies können einen hohen Stromverbrauch verursachen. Speziell Geräte, die Wärme und Kälte erzeugen, verbrauchen viel Strom, sagt Cathrin Becker, Energieberaterin der Verbraucherzentrale. Dazu gehören: Waschmaschinen und Wäschetrockner, Kühl- und Gefriergeräte, elektrische Zusatzheizgeräte, Warmwasser-Boiler, elektrische Klimaanlagen und so weiter.
+/-

Placeholder image

Dachdämmung - im Sommer kühl, im Winter warm und dicht

Die Erwartungen an eine gute Dachdämmung sind vielfältig. Im Winter soll es warm sein ohne viel heizen zu müssen. Im Sommer soll es unter dem Dach kühl bleiben.
„Um diese Erwartungen zu erfüllen, muss die technische Ausführung korrekt sein“, sagt Reinhard Schneeweiß, Architekt und Energieberater der Verbraucherzentrale:
„Ist das Dachgeschoss bewohnt, wünschen Bauherrn die Sanierungsarbeiten möglichst von außen, so dass man während der Arbeiten nicht ausziehen muss.“ Bei dieser Variante ist die Ausbildung der luftdichten Ebene zum Gebäude und die Vermeidung von ungewollten Hinterlüftungen bei Aufsparrendämmungen eine besondere Herausforderung.
+/-

Placeholder image

Kosmetikstudio „Bella Vitalis“

Ein neues Angebot in Sachen „Kosmetik“ gibt es ab sofort in Überroth-Niederhofen:
Kerstin Warken hat dort in der Straße „Auf Reiserfeld 1a“ ihr neues Studio „Bella Vitalis“ eröffnet. Die staatlich anerkannte Fachkosmetikerin bietet dort für ihre Kundschaft ein breites Angebotsspektrum an: Im Mittelpunkt stehen dabei die verschiedensten Formen von Gesichtsbehandlungen.
+/-

Placeholder image

Der ideale Begleiter für unterwegs

Taschenhalter im Rathaus erhältlich

Wer kennt es nicht, das Problem, dass man im Restaurant, egal ob drinnen oder draußen, seine Handtasche immer auf den Boden abstellen oder an die Stuhllehne hängen muss, damit man sie in der Nähe griffbereit hat?
Der praktische Taschenhalter, den die Gemeinde Tholey mit ihrem Logo verziert hat, löst ab sofort dieses Problem.
+/-

Placeholder image

Volkshochschule Bohnental

Kurse finden statt, wenn 10 Anmeldungen vorliegen. Die Kursgebühr ist auf 10 Teilnehmer ausgerichtet. Wenn keine 10 Teilnehmer vorhanden sind, zum angegebenen Termin angemeldet sind, muss der Kurs auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Kurstermine werden frühzeitig in den Tholeyer Nachrichten bekannt gegeben.

Anmeldungen und Auskünfte:
Sie erreichen die Leiterin der Außenstelle Bohnental, Frau Gabi Brachmann, unter der Rufnummer 06888-8828.

Kreatives
Nähkurs ( vormittags)
Dozent: Frau Schneider
Termin: Montag, 30.09.2019, 09:30 Uhr, Haus Biwer
Dauer/Preis: 5 x 3 Unterrichtsstunden / 36,00 Euro
Es liegen 6 Anmeldungen vor.

Termin: Montag, 11.11.2019, 9:30 Uhr, Haus Biwer
Dauer/Preis: 5 x 3 Unterrichtsstunden / 36,00 Euro
Es liegen 2 Anmeldungen vor.

Nähkurs (nachmittags)
Dozent: Frau Schneider
Termin: Dienstag, 01.10.2019, 18:15 Uhr, Haus Biwer
Dauer/Preis: 5 x 3 Unterrichtsstunden / 36,00 Euro
Es liegen 4 Anmeldungen vor.

Termin: Montag, 05.11.2019, 18:15 Uhr, Haus Biwer
Dauer/Preis: 5 x 3 Unterrichtsstunden / 36,00 Euro
Es liegen 1 Anmeldungen vor.

Gesundheit-Gymnastik
NEU im Programm!
Line Dance Senioren 60 plus
Tanzen - hat vielfältige Wirkungen u Effekte- die beste Medizin
Spass, gemeinsame Freude, Lachen Spontanität
Dozent: Frau Brachmann
Termin: Freitag, n.B.2019, 19:00 Uhr, Grundschule Scheuern
Dauer/Preis: 12 x 1 Zeitstunde / 36,60 Euro
Es liegen 3 Anmeldungen vor.

Yoga
Dozent: Frau Weisgerber
Termin: Dienstag, 13.08.2019, 19:00 Uhr, Grundschule
Dauer/Preis: 15 x 1 Zeitstunde / 49,50 Euro
Es liegen 13 Anmeldungen vor.
+/-

Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image

Der Bohnental Rundwanderweg

Wegbeschreibung

Das Bohnental liegt im nördlichen Saarland am Südhang des Naturpaks Saar-Hunsrück. Die Orte Lindscheid, Überroth-Niederhofen, Scheuern, und Neipel gehören zur Schaumberggemeinde Tholey, der Ort Dorf, 2007 umbenannt in "Dorf im Bohnental", zur Gemeinde Schmelz.
Der Ursprung des Namens Bohnental liegt im Dunkeln.
+/-
www.tholey.de/wandern/bohnenthal-rundwanderweg/

Placeholder image

Bücher zum Ausleihen in der Bücherei im Pfarrheim in Scheuern

Die Zeit und was sie heilt von Kit DeWaal

Mona betreibt einen kleinen Laden an der englischen Küste, in dem sie Spielzeug und Puppen mit einer besonderen Geschichte verkauft. Neben den exklusiven hand gemachten Einzelstücken, deren Kleider Mona selbst näht, fertigt sie auch Puppen für Kundinnen, die ein Kind verloren haben und von der örtlichen Selbsthilfegruppe zu ihr geschickt werden.
+/-
www.bibkat.de/koeb-scheuern


Bohnental: Mir senn annerscht.



Datenschutzerklärung Impressum