Willkommen im Bohnental

Aktuelles

Placeholder image

Gemeinde Schmelz bietet Fahrdienst zu den Impfzentren an

Die Gemeinde Schmelz bietet in Zusammenarbeit mit dem DRK Ortsverein Hüttersdorf den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde einen Fahr- und Begleitdienst zu den Impfzentren an.
Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schmelz, die nicht selbst oder durch Familie oder Bekannte zu ihrem Impftermin in das Impfzentrum gefahren werden können, können ab sofort den Fahr- und Begleitdienst der Gemeinde in Anspruch nehmen.
Um den Fahrdienst in Anspruch nehmen zu können bedarf es eines bestätigten Impftermins.
Wenn Ihnen Ihr Impftermin vorliegt wenden Sie sich bitte telefonisch an Herrn Kallweit (06887/301 165) oder an die Stabsstelle (06887/301 138 oder 06887/301 155) um den Fahr- und Begleitdienst der Gemeinde Schmelz in Anspruch nehmen zu können.
Der Fahr- und Begleitdienst beinhaltet die Abholung zu Hause, die Beförderung zum Impfzentrum, die Betreuung und Begleitung im Impfzentrum und die Beförderung zurück nach Hause.
Da die Beförderung in einem PKW erfolgt, können Bürgerinnen und Bürger, die auf Hilfsmittel wie Rollstuhl oder ähnliches angewiesen sind, nicht befördert werden.
+/-

Placeholder image

Das Ökomobil kommt zum Wertstoffzentrum Hasborn-Dautweiler

Donnerstag, 21.01., 13:30 Uhr - 15:30 Uhr, Wertstoffzentrum Hasborn-Dautweiler

Das Ökomobil steht zur Abnahme privater Sonderabfälle wieder auf dem Wertstoffzentrum in Hasborn-Dautweiler bereit.

Placeholder image

Helfen Sie in der Krise – kaufen Sie regional!

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen sind Gastronomiebetriebe momentan geschlossen.
Viele Betriebe in der Gemeinde Tholey bieten allerdings Liefer- oder Abholservices an.
Bürgermeister Hermann Josef Schmidt weist alle Bürgerinnen und Bürger auf diese Angebote hin und bitte um Unterstützung für die hier aufgelisteten Betriebe.

www.tholey.de/wp-content/uploads/2020/11/Gastro_Lieferservice_20201123.pdf

Placeholder image

Einkaufsservice der Bohnentaler Muske(l)tire

Bohnental (Lindscheid, Neipel, Scheuern, Überroth-Niederhofen)
Bohnental-Muske(l)tiere: 06888 5810582

Wir bemühen uns, dass Ihnen ein freiwilliger Helfer zugewiesen wird.
Ebenso freuen wir uns über weitere Helferinnen und Helfer, die diese Aktion zum Wohle unserer Gemeinde unterstützen möchten!

Placeholder image

Die Gemeinde Tholey unterstützt Seniorinnen und Senioren über 80 Jahren

Impfanmeldung und Fahrten zum Impfzentrum

Im Saarland haben im Januar die Impfungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie begonnen.
Auf Initiative von Bürgermeister Hermann Josef Schmidt bietet die Gemeinde Tholey allen impfwilligen Seniorinnen und Senioren aus der Gemeinde Tholey ab 80 Jahren, die sich nicht selbst über das Internet oder die Telefonhotline der Landesregierung anmelden können, praktische Hilfe an.
Der betroffene Personenkreis kann sich dazu im Tholeyer Rathaus melden.
„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung können selbst keine Impftermine vergeben und haben keinen Einfluss auf die Terminvergaben der Impfzentren.
+/-

Placeholder image

Aktuell geltende Maßnahmen im Saarland

Die neuen Maßnahmen im Überblick:

- Private Treffen sind nur noch innerhalb des eigenen Haushalts und darüber hinaus nur mit einer weiteren Person erlaubt.
- Bewohner von Landkreise mit einer 7-Tage-Inzisdenz von über 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner dürfen ihre Wohnorte nur noch in einem Bewegungsradius von 15 Kilometern verlassen.
+/-
Wer sich weiter von seinem Wohnort entfernt, braucht dafür einen triftigen Grund - tagestouristische Ausflüge gehören explizit nicht dazu.
+/-
www.tholey.de/wp-content/uploads/2021/01/Anl_zuNr_0121_4_Bund_Laender_Beschluss.pdf

Placeholder image

Anmeldung für Impftermine

Anmeldungen sind wieder möglich

Die Terminbuchung kann sowohl online unter www.impfen.saarland.de, als auch telefonisch über unsere Hotline (0681 5014422) erfolgen. Dabei wird mit der Buchung des ersten Termins, der Folgetermin zur Zweitimpfung vergeben.

Wer wird zuerst geimpft?
In der ersten Phase des Impfprozesses werden die vulnerablen Personengruppen, die 80 Jahre alt oder älter sind, geimpft.
+/-
www.impfen.saarland.de

Placeholder image

SCHMELZER HELFEN SCHMELZERN – EINE INITIATIVE DER GEMEINDE SCHMELZ

Der Zusammenhalt einer Gemeinde ist in Zeiten wie diesen besonders wichtig. Vor allem wenn einzelne Branchen, wie die Gastronomie, unsere Hilfe benötigen.
Aus diesem Grund hat die Gemeinde Schmelz die Initiative „Schmelzer helfen Schmelzern“ ins Leben gerufen und eine Liste mit Abhol- & Lieferservice der Gemeinde Schmelz erstellt.
Gegenseitige Unterstützung ist gerade in schwierigen Zeiten gefragt!
Fehlt eure Gastronomie? Wir nehmen sie gerne auf! Meldet euch bei Frau Valentin (06887/301-155 oder i.valentin@schmelz.de).

www.schmelz.de/fileadmin/Valentin/Aktuelles/SchmelzerhelfenSchmelzern.pdf

Placeholder image

Stellenausschreibung der Gemeinde Tholey

Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung bei der IT-Systemadministration

Die Gemeinde Tholey versteht sich als engagiertes, regionales Dienstleistungsunternehmen. Landschaftlich begünstigt am Schaumberg gelegen, setzen wir auf Tourismus wie auf Handel und Gewerbe. Unseren Zukunftsaufgaben stellen wir uns dabei zielorientiert und nachhaltig mit der notwendigen Bürgernähe und dem gebotenen Modernisierungswillen.

Wir beabsichtigen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m / w / d) zur Unterstützung unseres IT-Systemadministrators einzustellen.

Ihre Aufgaben:
· Unterstützung bei der Einführung eines Dokumentenmanagementsystems
· Betreuung der Hard- und Software
· Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei IT-Problemen
· Fehlerdiagnose und –behebung

Ihr Profil:
· Sie sind Studentin / Student (m / w / d) der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs,
· Durch Ihre kommunikative und dienstleistungsorientierte Art fällt es Ihnen leicht den Usern bei Fragestellungen zu helfen,
· Sie arbeiten gerne selbständig und strukturiert,
· Sie sind zuverlässig und verantwortungsbewusst.

Wir bieten:
· ein engagiertes, motiviertes Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre,
· eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit,
· eine tarifgerechte Vergütung nach TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.
+/-

Placeholder image

Gemeinschaftsschule baut CO2-Ampeln für die Grundschulen

Das regelmäßige Lüften von Klassenräumen ist in Corona-Zeiten eine wichtige Maßnahme in den Schulen.
Um die Kinder und ihre Lehrerinnen und Lehrer dabei zu unterstützen, den richtigen Zeitpunkt fürs Lüften zu finden, wurden die Klassenräume der beiden Grundschulen in Hasborn-Dautweiler und Theley mit so genannten „CO2-Ampeln“ ausgestattet.
Diese Geräte messen mit Sensoren den CO2-Gehalt in der Luft und zeigen ihn durch ein Ampelsystem an.
+/-

Placeholder image

Neues aus der Bücherei St. Katharina Scheuern - in Corona-Zeiten

Ausleihe nach Vorbestellung

Ab Mittwoch, 20. Januar 2021, bieten wir wieder die Ausleihe nach vorangehender Bestellung an:
Sie können uns bis zum Beginn der jeweiligen Büchereiöffnungszeit (erstmalig Mittwoch, 20. Januar) entweder durch Einwerfen eines Zettels in den Briefkasten am Eingang zum Pfarrheim, per E-Mail (koebscheuern@yahoo.de), per Vormerkung in unserem Internet-Katalog (www.bibkat.de/koeb-scheuern) oder per Anruf während der Ausleihzeit (06888-217) die gewünschten Medien angeben und diese dann während der darauf folgenden Ausleihzeit abholen (erstmalig Sonntag, 24.
+/-

Placeholder image

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Der Förderpreis Ehrenamt fordert innovative Projekte im Bürgerengagement heraus

Das ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger in Vereinen, Organisationen, Selbsthilfegruppen und Initiativen ist eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Im Saarland engagieren sich 461.000 Menschen im Ehrenamt.
Zur Stärkung des Ehrenamtes im Saarland hat die Landesregierung in Kooperation mit der LAG PRO EHRENAMT den Förderpreis Ehrenamt geschaffen.
+/-

Placeholder image

Stellenausschreibung der Gemeinde Schmelz

Reinigungskräfte (m/w/d)

Die Gemeinde Schmelz stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei Reinigungskräfte (m/w/d)

für Reinigungsarbeiten in verschiedenen gemeindlichen Gebäuden ein.
Beide Arbeitsverhältnisse sind befristet (2 Jahre). Die einzustellenden Personen werden zur Vertretung von Mitarbeiterinnen in Krankheits- und Urlaubszeiten eingesetzt.
+/-

Placeholder image

Vielseitig einsetzbar: Ein neuer Unimog für den Baubetriebshof

„Obwohl sie robust sind und lange halten, kommen auch Unimogs in die Jahre. Da der Bauhof der Gemeinde Tholey auf die vielseitig verwendbaren Arbeitsgeräte angewiesen ist, wurde nun nach einem einstimmigen Beschluss des Gemeinderates ein alter Unimog in Rente geschickt und durch einen neuen ersetzt“, so Bürgermeister Hermann Josef Schmidt.
Das neue „Universal-Motor-Gerät“, so die Langversion des Namens Unimog, vom Typ U 319 hat einen Dieselmotor mit einem Hubraum von 5132 Kubikzentimetern und eine Leistung von 140 kW (190 PS).
+/-

Placeholder image

Der ideale Begleiter für unterwegs

Taschenhalter im Rathaus erhältlich

Wer kennt es nicht, das Problem, dass man im Restaurant, egal ob drinnen oder draußen, seine Handtasche immer auf den Boden abstellen oder an die Stuhllehne hängen muss, damit man sie in der Nähe griffbereit hat?
Der praktische Taschenhalter, den die Gemeinde Tholey mit ihrem Logo verziert hat, löst ab sofort dieses Problem.
+/-

Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image

Der Bohnental Rundwanderweg

Wegbeschreibung

Das Bohnental liegt im nördlichen Saarland am Südhang des Naturpaks Saar-Hunsrück. Die Orte Lindscheid, Überroth-Niederhofen, Scheuern, und Neipel gehören zur Schaumberggemeinde Tholey, der Ort Dorf, 2007 umbenannt in "Dorf im Bohnental", zur Gemeinde Schmelz.
Der Ursprung des Namens Bohnental liegt im Dunkeln.
+/-
www.tholey.de/wandern/bohnenthal-rundwanderweg/

Placeholder image

Bücher zum Ausleihen in der Bücherei im Pfarrheim in Scheuern

Ein verheißenes Land von Barack Obama

In seinen Präsidentschaftserinnerungenbeschreibt Obama seinen Weg vom jun-gen Mann bis zu einem der führendenPolitiker der Welt.

www.bibkat.de/koeb-scheuern


Bohnental: Mir senn annerscht.



Datenschutzerklärung Impressum Erklärung zur Barrierefreiheit