Responsive image

AG Natur

Placeholder image

26. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Sonderpreis des Ministers für Überroth-Niederhofen

Mit der Auszeichnung der Preisträger in Oberesch hat der 26. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ seinen krönenden Abschluss gefunden.

Ausgezeichnet mit dem Sonderpreis des Umweltministers „Miteinander Leben im Dorf“ wurde dabei Überroth-Niederhofen.

Verdient hatte der Bohnentalort sich diese Auszeichnung, weil er sich durch modellhafte Projekte aus dem Bereich der sozialen Dorfentwicklung hervor getan hat.
+/-

Placeholder image

Neujahrsempfang für das Bohnental

Bürgermeister Hermann Josef Schmidt lobt bürgerschaftliches Engagement

Ihre Heimat liegt den Menschen im Bohnental sehr am Herzen. Das bewies die große Besucherschar, die zum Bohnentaler Neujahrsempfang ins Dorfgemeinschaftshaus nach Überroth-Niederhofen gekommen war, um sich über Erreichtes und aktuelle Entwicklungen zu informieren. Gefolgt waren die Gäste der Einladung der beiden Bürgermeister Armin Emanuel (Schmelz) und Hermann Josef Schmidt (Tholey) gemeinsam mit den Bohnental-Ortsvorstehern.

Wie Hermann Josef Schmidt erklärte, läuft des interkommunale Bohnentalprojekt bereits seit 2004 mit großem Erfolg und mache allen Beteiligten immer noch großen Spaß.

Auf die Beine gestellt wurde es vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, um die fünf Orte des Bohnentals als eine Einheit fit für die Zukunft zu machen.

Das Besondere daran: Das Bohnentalprojekt ist gemeinde- und sogar kreisübergreifend, denn mit Lindscheid, Neipel, Überroth-Niederhofen und Scheuern gehören vier beteiligte Orte zur Gemeinde Tholey im Kreis St.
+/-

Placeholder image

Bohnental-Kappen

Bei den Ortsvorstehern/in des Bohnentals erhältlich

Im Rahmen des Bohnentalprojektes haben wir Kappen mit den Bohnentallogo gekauft. Wer Interesse an einer solchen Kappe hat, kann diese bei den Ortsvorstehern/in des Bohnentals zum Preis von 14,90 Euro erweben.

Placeholder image

26. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Sonderpreis des Ministers geht an Überroth-Niederhofen

Zum 26. Mal ist in diesem Jahr der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ über die Bühne gegangen.
Erstmals wurde in diesem Jahr auch ein Sonderpreis „Miteinander Leben im Dorf“ ausgelobt. Dieser Sonderpreis des Umweltministers ging an Überroth-Niederhofen.
Verdient hatte der Bohnentalort sich diese Auszeichnung, weil er sich durch modellhafte Projekte aus dem Bereich der sozialen Dorfentwicklung hervor getan hat.
+/-

Placeholder image

„Rierer Gemies“

Patrick Becker hat Gemüsegärtnerei im Bohnental eröffnet

Frisches Gemüse aus eigenem Anbau bietet Patrick Becker in seiner neu gegründeten Gemüsegärtnerei ‚Rierer Gemies‘ in Überroth, Zur Sang 5c, an.
Auf 2000 Quadratmetern Fläche werden vor allem Tomaten, Bohnen, Kartoffeln, Zwiebeln, Kürbis und Zucchini angebaut. Weitere Sorten, wie z.B. Salate, Mangold, Gurken, Melonen, Mais, Möhren, Kohl, Brokkoli, Fenchel und diverse Kräuter werden versuchsweise ebenfalls angepflanzt.
Chemisch-syntethische Düngemittel und Pestizide kommen nicht zum Einsatz.
+/-

Placeholder image

Das Bohnentalschwein

Mittlerweile sind sie in vielen Geschäften und Gaststätten im Bohnental aufgestellt, die Bohnentalsammelschweine. Hier werden Spenden für den Arbeitskreis Natur gesammelt. Der AK Natur kümmert sich um den Bohnentalrundwanderweg, die Aussichtspunkte, Bänke, etc. Oft fallen an diesen Objekten kleinere Reparaturen an, die vom AK Natur umgehend erledigt werden. Das benötigte Kleinmaterial soll von diesen Spenden beschafft werden.
Spenden Sie, Ihre Spende ist gut im Bohnental angelegt.

Placeholder image

Aussichtspunkt in Neipel

Im Rahmen des Projektes der "Integrierten interkommunalen Dorfentwicklung Bohnental" wurde der Aussichtspunktes in Neipel, vor Geißköpfchen, gebaut.
Vom Aussichtpunkt hat man einen herrlichen Ausblick ins Bohnental.

Placeholder image

Aussichtspunkt am Rothenberg in Scheuern

Dieser Ruheplatz bietet einen schönen Ausblick in das Bohnental und das Umfeld.
Eine Sinnebank lädt die Wanderer zum Innehalten und Erholen ein.

Placeholder image
Placeholder image

Infotafeln am Bohnentalundwanderweg

Vom Arbeitskreis Natur wurden 5 neue Infotafeln am Bohnental-Rundwanderweg, der die fünf Orte des Bohnentals Scheuern, Neipel, Dorf im Bohnental, Lindscheid und Überroth-Niederhofen verbindet, aufgestellt.
Die Inhalte der Tafeln wurden an markanten Punkten entlang des Weges aufgestellt und erklären kurz die dort zu sehenden Themenbereiche.
+/-


Bohnental: Wir sind anders.