Vereine

Placeholder image

Kunsterkunder – Entdeckungstouren durch die Kunstwelt

Donnerstag, 19.12., 17:00 Uhr, Grundschule Tholey, Räume GenerationenBüro

Das GenerationenBüro Alt & Jung in der Gemeinde Tholey lädt alle Interessierten zu einer Reihe von Entdeckungstouren durch die Kunstwelt ein. Bekannte und weniger bekannte Gemälde von namhaften Künstlern der Renaissance bis zu den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts werden dabei in genaueren Augenschein genommen.
+/-

Placeholder image

Eröffnung der „Drei-Kapellen-Runde“

Samstag, 14.12., 10:00 Uhr, Bergweiler, Kommunikationsplatz Dorfmitte

Programm: 10 Uhr
Eröffnung durch Bürgermeister Hermann Josef Schmidt und Ortsvorsteher Wolfgang Recktenwald
Im Anschluss:
Wanderung unter der Leitung von Wolfgang Recktenwald über den neu angelegten Weg mit abschließendem Imbiss im Feuerwehrgerätehaus Bergweiler
Die „Drei-Kapellen-Runde“ führt auf ihrer 7,1 Kilometer langen Strecke rund um Bergweiler.
+/-

Placeholder image

Lamettalauf in Lindscheid

Freitag, 20.12., 17:45 Uhr, Anmeldung bis 10.12.

Die Fire Runners Lindscheid laden alle Laufbegeisterten und diejenigen, die es noch werden wollen, zum lustigen Lamettalauf am Freitag, den 20.12.2019 um 18 Uhr ein. Kostümierung (Lichterketten, Lametta, etc.) ist erwünscht. Start und Ziel ist am Feuerwehrgerätehaus in Lindscheid. Es wird eine Runde durchs Bohnental gelaufen.
+/-

Placeholder image

Das Ökomobil kommt zum Wertstoffzentrum Hasborn-Dautweiler

Donnerstag, 19.12., 9:00 Uhr - 11:00 Uhr, Wertstoffzentrum Hasborn-Dautweiler

Das Ökomobil steht zur Abnahme privater Sonderabfälle wieder auf dem Wertstoffzentrum in Hasborn-Dautweiler bereit.

Placeholder image

Tanztee mit "Gasi"

Sonntag, 15.12., 15:00 Uhr - 19:00 Uhr, Lindscheid, Dorfgemeinschaftshaus

Foxtrott, Rumba, Walzer oder doch der Jive? Beim Tanztee der Gemeinde Tholey in Zusammenarbeit mit der Seniorenbeauftragten können Sie ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen mit einem schwungvollen Tanz verbinden.
Hans-Walter Gasiorowski, genannt "Gasi“, verfügt über ein Riesen-repertoire an unterschiedlichen Musiktiteln. Ob Foxtrott, Rumba, Walzer oder doch der Tango, jeder Zuhörer findet seine Lieblingstanzmusik und das in Livequalität. Für Bewirtung ist gesorgt.

Mit dem ersten Getränk wird ein Kostenbeitrag von 3 EUR erhoben.

Parkmöglichkeiten bestehen in der Lindenstraße, Fahrtrichtung Überroth, ab Einfahrt Vereinshaus.
Die Gäste werden gebeten, das Parkverbot im Tannenweg zu beachten.

Placeholder image

Weihnachtliche Sauna-Nacht

Freitag, 20.12., 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Sauna Vicus, Erlebnisbad Schaumberg

Spektakuläre Aufguss Show mit russischem Saunameister

19:00 Uhr: 3...2...1...Schicht Aufguss, Kelo Sauna
20:00 Uhr: Radioaktiv, Kelo Sauna
21:00 Uhr: Einsamer Mönch, Kelo Sauna
22:00 Uhr: Weihnachtszeit, Kelo Sauna
23:00 Uhr: Liebe Grüße aus Bayern, Kelo Sauna

Placeholder image

Glühweinfest in und ums Feuerwehrgerätehaus in Überroth-Niederhofen

Samstag, 14.12., 16:00 Uhr

Glühweinfest in und ums Feuerwehrgerätehaus in Überroth. Beginn 16 Uhr. Um 17 Uhr kommt der Nikolaus zur Überraschung der kleinen Gäste!


Placeholder image

Weihnachtskonzert Ensemble 85

Sonntag, 15.12., 17:00 Uhr, Pfarrkirche St. Willibrord Limbach

Im Nachhall eines außergewöhnlichen Vocal-Concerts mit dem englischen Ensemble „Voces8“ im Oktober, wird die Pfarrkirche St. Willibrord Limbach einmal mehr Ort einer anspruchsvollen Vokalinterpretation sein. Denn nun schon zum 10. Male in Folge macht der renommierte Männerkammerchor Ensemble 85 im Rahmen seiner alljährlichen vorweihnachtlichen Konzertreise Station in der Limbacher Pfarrkirche.
+/-

Placeholder image

Weihnachtstheater der Theaterfreunde Rampenfieber Bohnental e.V.

Samstag, 14.12., 14:30 Uhr und 19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Überroth

Am 14. und 15. Dezember 2019 ist es endlich soweit. Der Vorhang öffnet sich für insgesamt 33 Kinder und Jugendlichen zum ersten Mal.
Beim Weihnachtstheater unseres neu gegründeten Vereines zeigt unsere Kindergruppe „Enemene Szene“ den Märchen-Ulk „Der Wolf und die sieben Geisslein“. Bei dieser Version des altbekannten Märchens ist jedoch alles nicht immer wie es scheint...
+/-

Placeholder image

Vereinsgemeinschaft Dorf im Bohnental - wandere mit

Die Wanderungen finden jeden Mittwoch statt

Die VG Dorf im Bohnental führt seit Oktober 2002 jeden Mittwoch eine geführte Wanderung durch. Als ausgezeichnetes Naturparkdorf im Naturpark Saar/Hunsrück soll der Bevölkerung der Erhalt der Kulturlandschaft näher gebracht werden. Der sanfte Tourismus soll dazu beitragen.
Unsere Wanderungen führen überwiegend durch das Bohnental und in die nähere Umgebung.
+/-

Placeholder image

Heimatmuseum "Haus am Mühlenpfad" in Neipel

Auf über 300 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte seit 1997 geschichtliche und naturkundliche Themen der Region anhand ausgewählter Exponate. Dabei sorgen jährlich wechselnde Ausstellungen für immer neues Besucherinteresse.
Das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte freut sich auf Ihren Besuch.

Öffnungstermine 2019:

24. Februar 2019
24. März 2019
28. April 2019
26. Mai 2019
23. Juni 2019
21. Juli 2019
18. August 2019
15. September 2019
27. Oktober 2019

Anmeldung bei Dr. Edith Glansdorp, Tel. 06888/580763.

www.neipel.de

museum@neipel.de

Placeholder image

Historischer Verein Bohnental e.V.

Die gute Alte Zeit - ja! aus dieser Zeit sammeln wie authentische Berichte, alte Urkunden, Fotos und Erzählungen. Wenn sie so etwas haben, setzen sie sich mit uns in Verbindung.
Wir sammeln diese Dinge, um sie der Nachwelt zu erhalten.
Kontakt:
1.Vorsitzender: Edwin Warken
Stellvertretender Vorsitzender: Guido Lauck
Kassenwart: Reinhard Junker
Schriftführer: Alois Johann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Josef Henkes
Beisitzer: Roman Warken und Christa Walter

~ ~ ~ Sie können auch bei uns Mitglied werden - wir freuen uns auf Sie. ~ ~ ~

www.hv-bohnental.de

Placeholder image

Gemeindebücherei Dorf im Bohnental, Alte Schule

Geöffnet donnerstags 17:00 Uhr - 18:00 Uhr, an Ferientagen geschlossen


Placeholder image

Chor Vocalis stellt sich vor

Wir, der Chor Vocalis, freuen uns immer über neue Sänger und Sängerinnen!
Hiermit möchten wir Euch allen, die Ihr singen wollt, Mut und Lust machen, zu uns zu kommen!
Unsere Proben sind immer Sonntagsabends, 19.30 Uhr im Pfarrsaal Scheuern.
Unser Repertoire besteht aus Gospels ,Spirituals, Neuem Geistlichen Lied und modernen Liedern (Unheilig, Leona Lewis, Hillsong
United etc.).
Wir sind 18 Sänger/innen von 15-41 Jahren!
Kommt doch einfach mal zu unseren Proben, hört und schaut es Euch an oder schaut mal rein unter:www.vocalis-scheuern.de
Wir freuen uns über jede/n neue/n Sänger/in!

vocalis-scheuern.de www.vocalis-scheuern.de

Placeholder image

Förderverein für die Pfarrkirche St. Katharina Scheuern

Am 3. Juni haben 12 Personen durch Unterschrift und Beitritt den "Förderverein St. Katharina Bohnental e.V." gegründet. Der Verein setzt sich zum Ziel, die Kirchengemeinde in der Pflege und Erhaltung unserer über die Pfarrgrenzen hinaus bekannten Pfarrkirche zu unterstützen.
Außerdem hat die Gründungsversammlung die Satzung verabschiedet und den (Mindest-) Mitgliedsbeitrag auf 25 Euro pro Jahr festgelegt.
+/-

Placeholder image

Theatervereine inszenierten humorvolle Zeitreise

Gelungene Premiere eines Stationentheaters auf dem Schaumberg

„Toll gespielt“, „Richtig lustig“ „Gelungene Veranstaltung“, die mehr als 200 Besucher überboten sich in ihrem Lob für das gelungene Stationentheater auf dem Schaumberg.
Der Theaterverein Edelweiss Hasborn, der Theaterverein Rampenfieber Bohnental und der Theaterverein Theley setzten gemeinsam die neue Idee eines Stationentheaters um.
+/-


Bohnental: Mir senn annerscht.



Datenschutzerklärung Impressum