Vereine

Placeholder image

Spinnvorführung - alte Handwerkskunst mit Gerdi Besch

Sonntag, 02.06., 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gerdi Besch setzt in der „gudd Stubb“ der Johann-Adams-Mühle in Theley das Spinnrad in Gang und zeigt alte Spinnkunst und wie früher Wolle verarbeitet wurde. Gäste und Zuschauer sind herzlich willkommen.
nächste Termine für die Vorführung der alten Handwerkskunst:
jeweils Sonntag, 15 bis 17 Uhr: 2. Juni, 10. Juni, 7. Juli, 4. August, 1. September, 6. Oktober, 13. Oktober, 3. November

Placeholder image

Führung auf der Johann-Adams-Mühle

Sonntag, 02.06., 16:00 Uhr

Führungen durch die Mühle können auch außerhalb der regelmäßigen Öffnungszeiten bei der Gemeinde Tholey,
(0 68 53) 508-66 gebucht werden.
In diesem Jahr werden auch wieder pädagogisch erarbeitete Führungen für Kinder angeboten, die die Mühle mit allen Sinnen oder mit einem spannenden Rätselparcours erleben oder auch erfahren dürfen, wie die Bewohner der Mühle einst ohne I-Pod und Internet lebten.
Außerdem beginnen wieder regelmäßige Führungen, Brotbackkurse sowie Ausstellungen und Kunstkurse.
Öffentliche Führungen: Von April bis November jeden 1. Sonntag im Monat, 16 Uhr. Preis: 2 Euro

Placeholder image

Tanztee mit "Gasi"

Sonntag, 09.06., 15:00 Uhr - 19:00 Uhr, Lindscheid, Dorfgemeinschaftshaus

Foxtrott, Rumba, Walzer oder doch der Jive? Beim Tanztee der Gemeinde Tholey in Zusammenarbeit mit der Seniorenbeauftragten können Sie ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen mit einem schwungvollen Tanz verbinden.
Hans-Walter Gasiorowski, genannt "Gasi“, verfügt über ein Riesen-repertoire an unterschiedlichen Musiktiteln.
+/-

Placeholder image

Brotbacken auf der Johann-Adams-Mühle

Dienstag, 04.06., 15:00 Uhr, Johann-Adams-Mühle

In der Johann-Adams-Mühle in Theley wird regelmäßig Brot gebacken. Bis November können neben Gruppen auch Einzelpersonen die Gelegenheit nutzen, einem erfahrenen Bäckerteam bei der Zubereitung von knusprig-frischem Brot über die Schulter zu schauen. Hierbei werden nicht nur die besten Brotrezepte vorgestellt, sondern auch viel Interessantes zur Tradition des Brotbackens und natürlich auch zur Geschichte der Johann-Adams-Mühle vermittelt.
+/-

Placeholder image

Pfingstfest in Lindscheid

Sonntag, 09.06. und Montag, 10.06.

Herzliche Einladung zum traditionellen Pfingstfest mit buntem Unterhaltungsprogramm und gutem Essen.

Programm:
Sonntag, 9. Juni 2019
ab 15.00 Uhr, Tanztee mit „Gasi“
ab 20.00 Uhr, Musik mit „el DJ Grande“

Montag, 10. Juni 2019
10.00 Uhr,Hl. Messe im Festzelt (Kirchenchor St. Katharina Scheuern)
anschl. Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein Scheuern

Mittagessen

um 14.00 Uhr, Zaubershow für Kinder mit Alexander Magus
ab 15.00 Uhr, Kinderschminken
Lindscheider Igelbahn

An beiden Tagen steht für die Kinder eine Hüpfburg bereit!
Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


Placeholder image

Wortsegel-Schreibwettbewerbs 2019

Montag, 03.06., 17:00 Uhr, Himmelszelt auf dem Schaumbergplateau

Die Gemeinde Tholey lädt Sie herzlich ein zur Preisverleihung des Wortsegel-Schreibwettbewerbs 2019 zum Thema „Zeit“

am Montag, dem 3. Juni, um 17 Uhr, im Himmelszelt auf dem Schaumbergplateau.

Es sprechen:
Hermann Josef Schmidt, Bürgermeister
Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur
Irmela Freigang, Sprecherin der Jury

anschließend:
Verleihung der Preise

Die Sieger jeder Altersklasse lesen ihre ausgezeichneten Gedichte
Präsentation der Wortsegel-Broschüre 2019.


Placeholder image

Mathematik für alle: „Verschlüsselte Botschaften, entschlüsselte Geheimnisse“

Donnerstag, 06.06., 19:30 Uhr, Rathaussaal Tholey

Wir alle werden abgehört, seit 2013 weiß es jeder, Dank Edward Snowden.
Kein Handy, kein Rechner ist sicher. Politiker werden ausspioniert, Unternehmen, Privatpersonen. Unsere Kontakte werden aufgezeichnet, unsere Daten werden mit statistischen Methoden analysiert. Privatheit wird schwierig.
Der spartanische Feldherr Pausanias wurde nicht abgehört, es gab noch kein Telefon.
+/-

Placeholder image

Kulinarische Wanderung

Samstag, 08.06., 16:00 Uhr

Kulinarische Wanderung „Bäuerliche Kultur trifft französische Lebensart“ vom Hofgut Imsbach zur Johann-Adams-Mühle und wieder zum Hofgut Imsbach zurück.
Führung: Paul Ames
Kosten: 19 Euro (einschließlich Essen, 1 Glas Crémant und Führungen)
Anmeldung erforderlich, Tel. (06853) 508-66

Placeholder image

Sonntagsführung durch die Bettinger Mühle

Sonntag, 02.06., 10:00 Uhr

In den Monaten Mai bis Oktober finden an jedem ersten Sonntag im Monat um 10.00 Uhr Führungen durch das Kulturzentrum Bettinger Mühle und den dazugehörigen Bäuerlichen Lehr- und Schaugarten in Schmelz statt.
Rudi Waren, der dem motivierten Team der Garten-Mühlen-Führer angehört, erwartet die Besucher, die er gerne beim Rundgang über Geschichte und Gegenwart der Bettinger Mühle informiert.Ein Rundgang durch das Mühlenmuseum gewährt Einblick in Mühlentechnik vergangener Zeit.
+/-

Placeholder image

Einladung zur Echternacher Springprozession

Pfingstdienstag, 11.06.

Die kath. Frauengemeinschaft Scheuern und Hasborn Dautweiler, laden auch in diesem Jahr wieder die Pfarreiengemeinschaft zur Echternacher Springprozession herzlich ein.
Die Echternacher Springprozession ist eine religiöse Prozession, die jedes Jahr am Dienstag nach Pfingsten in Echternach in Luxemburg stattfindet.
Die heutige Form der Springprozession geht auf das 19.
+/-

Placeholder image

Nordic - Walking - FREUNDE Hasborn/Bohnental

Frauen-Treff mittwochs, 9:00 Uhr, Dautweiler, GRÜN-DEPONIE

Der Treff von NORDIC-WALKING-FRAUEN findet MITTWOCHS um 09.00 Uhr statt. Treffpunkt ist im Allgemeinen an der GRÜN-DEPONIE. Allerdings haben die Frauen gelegentlich auch andere Treffpunkte (z.B.an der Imsbach). Diese anderen Treffpunkte werden dann Mittwochs innerhalb der Frauen festgelegt. Wer hier mitgehen möchte, kann den aktuellen Treffpunkt und die Treffzeit gerne erfragen bei Irmgard Warken (6764). Gerne können auch Frauen, die bisher selten oder noch nie dabei waren, dazukommen.

Placeholder image

Vereinsgemeinschaft Dorf im Bohnental - wandere mit

Die Wanderungen finden jeden Mittwoch statt

Die VG Dorf im Bohnental führt seit Oktober 2002 jeden Mittwoch eine geführte Wanderung durch. Als ausgezeichnetes Naturparkdorf im Naturpark Saar/Hunsrück soll der Bevölkerung der Erhalt der Kulturlandschaft näher gebracht werden. Der sanfte Tourismus soll dazu beitragen.
Unsere Wanderungen führen überwiegend durch das Bohnental und in die nähere Umgebung.
+/-

Placeholder image

Heimatmuseum "Haus am Mühlenpfad" in Neipel

Auf über 300 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte seit 1997 geschichtliche und naturkundliche Themen der Region anhand ausgewählter Exponate. Dabei sorgen jährlich wechselnde Ausstellungen für immer neues Besucherinteresse.
Das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte freut sich auf Ihren Besuch.

Öffnungstermine 2019:

24. Februar 2019
24. März 2019
28. April 2019
26. Mai 2019
23. Juni 2019
21. Juli 2019
18. August 2019
15. September 2019
27. Oktober 2019

Anmeldung bei Dr. Edith Glansdorp, Tel. 06888/580763.

www.neipel.de

museum@neipel.de

Placeholder image

Historischer Verein Bohnental e.V.

Die gute Alte Zeit - ja! aus dieser Zeit sammeln wie authentische Berichte, alte Urkunden, Fotos und Erzählungen. Wenn sie so etwas haben, setzen sie sich mit uns in Verbindung.
Wir sammeln diese Dinge, um sie der Nachwelt zu erhalten.
Kontakt:
1.Vorsitzender: Edwin Warken
Stellvertretender Vorsitzender: Guido Lauck
Kassenwart: Reinhard Junker
Schriftführer: Alois Johann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Josef Henkes
Beisitzer: Roman Warken und Christa Walter

~ ~ ~ Sie können auch bei uns Mitglied werden - wir freuen uns auf Sie. ~ ~ ~

www.hv-bohnental.de

Placeholder image

Gemeindebücherei Dorf im Bohnental, Alte Schule

Geöffnet donnerstags 17:00 Uhr - 18:00 Uhr, an Ferientagen geschlossen


Placeholder image

Chor Vocalis stellt sich vor

Wir, der Chor Vocalis, freuen uns immer über neue Sänger und Sängerinnen!
Hiermit möchten wir Euch allen, die Ihr singen wollt, Mut und Lust machen, zu uns zu kommen!
Unsere Proben sind immer Sonntagsabends, 19.30 Uhr im Pfarrsaal Scheuern.
Unser Repertoire besteht aus Gospels ,Spirituals, Neuem Geistlichen Lied und modernen Liedern (Unheilig, Leona Lewis, Hillsong
United etc.).
Wir sind 18 Sänger/innen von 15-41 Jahren!
Kommt doch einfach mal zu unseren Proben, hört und schaut es Euch an oder schaut mal rein unter:www.vocalis-scheuern.de
Wir freuen uns über jede/n neue/n Sänger/in!

vocalis-scheuern.de www.vocalis-scheuern.de

Placeholder image

Förderverein für die Pfarrkirche St. Katharina Scheuern

Am 3. Juni haben 12 Personen durch Unterschrift und Beitritt den "Förderverein St. Katharina Bohnental e.V." gegründet. Der Verein setzt sich zum Ziel, die Kirchengemeinde in der Pflege und Erhaltung unserer über die Pfarrgrenzen hinaus bekannten Pfarrkirche zu unterstützen.
Außerdem hat die Gründungsversammlung die Satzung verabschiedet und den (Mindest-) Mitgliedsbeitrag auf 25 Euro pro Jahr festgelegt.
+/-

Placeholder image

„Mitmacher gesucht - Verein(t)“

Angebote für Vereine, Organisationen, Ehrenamt im Landkreis St. Wendel

Ehrenamtliches Engagement unterstützen, zeitgemäße Angebote und Strukturen für eine neue Kultur des Mitmachens entwickeln, das Ehrenamt als wichtigen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung, zur Daseinsvorsorge erhalten - das sind die Leitziele des Projektes „Mitmacher gesucht - Verein(t)“.
+/-


Bohnental: Mir senn annerscht.



Datenschutzerklärung Impressum